Obedience Team rockt den Rehwiesen-Cup 2017

20.08.2017 00:00 von Annette Ludwig

Unser kleines Obedience Team war vom 19.08. bis 20.8.2017 zu Gast beim Rehwiesen Mannschafts Cup in Duisburg.

2 Tage - 2 Turniere - 2x Mannschaftswertung

Unter dem Motto "16 Pfoten für ein Hallelujah" starteten in der Mannschaftswertung Sandra Balkow mit Bliss in Klasse 3 und mit Lara in Klasse 2, Jörn Ludwig mit Duke und Amy in Klasse 1 und Annette Ludwig mit Fjo in Klasse 1. Leider viel kurz vor Beginn des Wochenendes Gisela Sesterhenn mit Paul wegen einer Verletzung aus.

Was waren das für zwei tolle aber auch anstrengende Tage. Wir zeigten unser Bestes und es gelang was unglaubliches.

Sandra gewann an beiden Tagen die Klasse 3 und die Klasse 2! Was für ein riesen Erfolg! Und sie kann so mega stolz auf ihre beiden Mädels sein! 

Jörn belegte am 1. Tag mit Duke den 2. Platz und mit Amy den 3. Platz. Gefolgt auf dem 4. Platz von Annette mit Fjo!

Auch der 2 Tag war für die Ludwigs sehr gut. In einem großen Starterfeld belegte Jörn mit Duke den 4.Platz, Annette mit Fjo den 5 Platz und Amy mit Jörn den 7. Platz. 

Und es geschah etwas unglaublich Schönes!

An beiden Tagen gewannen wir die Mannschaftswertungen! - WAHNSINN!

Herzlichen Glückwunsch dem gesamten Team!

Wir können sehr zu frieden sein mit den Leistungen auch wenn es noch so einige Baustellen gibt. Aber die Leistungen spornen uns zu mehr an. 

Ein Dank an dieser Stelle an unsere Trainerin Sandra Balkow die immer eine Idee hat wenn es mal nicht so funktioniert und immer mit Rat und Tat zu Seite seht und so wahnsinnig viel Geduld mit uns hat.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr wo der nächste Rehwiesen Mannschafts Cup schon fest im Kalender steht.

 

 

 

 

 

 

 

Zurück