Unsere Platzordnung

Das Bestreben der Agility-Hundesportgruppe Rhein-Sieg 1993 e.V. ist es, den zwei - und vierbeinigen Vereinsmitgliedern und Gästen, Freude am Hundesport zu vermitteln.

Damit dies für alle gleichermaßen gewährleistet ist, müssen folgende Punkte beachtet werden:

  • Bevor Sie das Gelände mit Ihrem Hund besuchen, sollten Sie Ihm ausreichend Gelegenheit geben sich zu lösen!
  • Beim erstmaligen Besuch legen Sie bitte einen gültigen Impfausweis und den Haftpflichtversicherungsnachweis Ihres Hundes vor!
  • Während des Aufenthaltes auf dem Gelände ist der Hund angeleint!
  • Die einzelnen Hundesportplätze dürfen nur auf Anweisung des Übungsleiters/Trainers betreten werden!
  • Auf allen Plätzen wird nicht geraucht!
  • Während des Auf- und Abbaus der Geräte wird der Hund angeleint
  • Jeder ist für die Ordnung und Reinhaltung des Platzes mitverantwortlich. „Hinterlassenschaften“ des Hundes sind unverzüglich zu entfernen.
  • Sollte der Hund sich auf dem Turnierplatz lösen, zahlt der Hundeführer 1€ bzw. 5€ in die Gemeinschaftskasse!
  • Wenn Geräte verunreinigt werden, müssen diese außerdem unmittelbar vom Hundeführer mit Wasser und Reinigungsmittel gesäubert werden!
  • Der Verein kommt nicht für Schäden und Unfälle auf. Jeder Besucher haftet für seinen Hund nach dem BGB.